Indy Night Market – klein, aber fein

Ein wohl unumstrittenes Highlight in Thailand sind die unzähligen Night Markets. Nirgendswo sonst bekommst du selbst gekochtes, leckeres Essen, in einer richtig entspannten Umgebung. Einer ist mir in meiner Zeit in Phuket besonders ans Herz gewachsen: der Indy Night Market.

Das liegt nicht nur daran, dass er sich direkt vor meiner Unterkunft befand (wobei das natürlich ein riesiger Pluspunkt war), sondern viel mehr an seiner Herzlichkeit, dem ausgezeichnetem Essen, der Live Musik und der unglaublich lieben Community.

Der perfekte Ort, um einen anstrengenden Tag ausklingen zu lassen

Als ich den Indy Night Market zum ersten Mal sah, war ich fertig, gebrochen hundemüde und meine Klamotten nicht nur einmal durchgeschwitzt. An diesem Tag war es so heiß, die Luft triefte schon fast vor lauter Feuchtigkeit und ich, in meiner grandiosen Weisheit, hatte doch allen ernstes versucht den Monkey Hill zu erklimmen. Mit Betonung auf versucht.

Ich dachte, ich könnte einfach hochfahren und müsste nur die letzten paar Meter hochmarschieren… tja, falsch gedacht. Man konnte ihn nämlich keinen einzigen Meter hochfahren, sondern musste von der ersten Sekunde an zu Fuß hochlatschen (österreichisch für hochgehen).

Und ich gebe es zu… nach ungefähr der Hälfte gab ich auf! Ich gab auf und fuhr heim!

Aber jetzt genug abgeschweift, zurück zum Indy Night Market: als ich also nachhause kam, standen auf dem Parkplatz etliche kleine Stände, eine kleine Bühne, etliche Tische und alles wurde perfekt von Lichterketten eingerahmt.

Eigentlich wollte ich nur noch unter die Dusche (wäre sicher besser gewesen) und ab ins Bett, aber wie hätte ich diesen Ort verlassen können? In einem Moment, indem er richtig nach mir schrie, ich solle mir einfach etwas zum Essen besorgen und wieder glücklich werden.

Was auch immer dein Herz begehrt: Essen, Kleidung, Live Musik – hier findest du es

Von leckeren, herzhaften Spießen, über frisch gerillten Fisch, bis hin zu Papaya Salat. Du wirst den Indy Market sicher nicht hungrig verlassen. Kauf, was auch immer dein Herz begehrt und wenn noch etwas Zeit bleibt, nimm auf einen der Stühle Platz und lausche der Live Musik.

Auf der Bühne des Indy Night Markts treten nämlich jeden Abend die unterschiedlichsten Sänger und Sängerinnen auf. Solo Künstler, Duetts oder Bands – hier wird kein Unterschied gemacht, sondern jeder ist willkommen. Ich lauschte jedes Wochenende den verschiedensten Artists auf der Bühne und waren sie auch noch so unterschiedlich, so hatten sie doch eines gemeinsam: sie alle konnten singen! Und das wirklich gut und ohne Auto tune. 😉

Doch am Indy Night Market findest du nicht nur Essen, Snacks und Süßes, sondern auch Kleidung, Armbänder, Schuhe und noch so einiges. Ich wünsch dir jetzt schon viel Spaß beim Stöbern.

Ein paar Worte (fast) zum Schluss

Wie der Markt vor Corona war, kann ich dir nicht sagen. Was ich dir aber sagen kann, ist: dieser Markt verdient einen Besuch von dir. Komm vorbei und lass dich in seinen einzigartigen Bann ziehen. Unterhalte dich mit den Menschen vor Ort, lausche ihren Geschichten und erzähle von dir!

Denn hier bist du nicht nur ein namenloser Gast, sondern vom ersten Augenblick an Teil einer ganz besonderen Community.

Wann, wie, wo?

Der Indy Night Market findet nur an wenigen Tagen der Woche statt und zwar jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 16Uhr bis 21Uhr.

Die genaue Adresse lautet: Talat Yai, Mueang Phuket District, Phuket 83000. Den Markt findest du am Parkplatz direkt vor dem Book a Bed Phostel oder neben dem Limelight.

Warst du vor Corona am Indy Night Market? Wie war es damals? Und hast du vielleicht im Zuge deiner Sandbox den Indy Night Market besucht? Wenn ja, wie hat es dir gefallen?

Erzähl mir davon in deinem Kommentar. 😊

Dir hat dieser Artikel gefallen? Super! Dann habe ich hier die perfekte Grafik für dich, um ihn dir für deine spätere Thailandreise auf Pinterest zu merken:


Dir hat mein Artikel gefallen? Du möchtest, dass ich weiterschreibe, damit du noch mehr von mir lesen kannst? Und du möchtest mich gerne dabei unterstützen? Das ist richtig, richtig lieb von dir!
Um mich zu unterstützen, kannst du mir gerne eine kalte Schokolade zukommen lassen! Damit hilfst du mir schon ungemein.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Eaven Theme made by Loft.Ocean Team.
© Copyright 2019. All rights reserved.
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen