Needle Vinyl Bar

Die Needle Vinyl Bar – eine Bar mit einzigartigem Charme und Charakter. Versteckt in einer Seitengasse im 1. Bezirk ist diese Bar fast schon leicht zu übersehen, wenn man nicht genau weiß, wonach man suchen muss. Denn hinter fast schon unscheinbaren Glastüren versteckt sich ein wahres Wohlfühlparadies im Vintage Stil.

Der Wohlfühlfaktor in der Needle Vinyl Bar

Die Einrichtung wirkt auf den ersten Blick vielleicht etwas zusammengewürfelt, trägt aber maßgeblich zum einzigartigem Charme der Needle Vinyl Bar bei. Die Tische und Stühle wirken wie Einzelstücke, die sich aber auf perfekte Art ergänzen und harmonieren.

Im linken Eck der Bar befindet sich an der Wand mehrere Holzkisten – ein perfekter Ort zum Verstauen von Schallplatten. Doch die Schallplatten dienen nicht nur der Deko, sondern sie sind auch regelmäßig in Gebrauch. Eines der Dinge, die diese Bar zu etwas ganz Besonderem macht.

Oh übrigens, die Platten stehen sogar zum Verkauf. 😉

Needle Viinyl Bar, Wien, Bar, reisen, Städtetrip, Rucksackreisen, alleine reisen

Doch nicht nur die Möbel und die Dekoration der Wände sind einzigartig, sondern jemand hat seiner Kreativität bei der Decke freien Lauf gelassen und sie in eine Ansammlung von Kunstwerken versammelt.

Sollte dir also eines Tages mal der Gesprächsstoff ausgehen, sieh einfach hoch. 😊

Cocktails, Cocktails, Cocktails

Solltest du das Glück haben und einen Sitzplatz bekommen (denn die Wiener kennen und lieben dieses Lokal), kommt nur wenige Augenblicke später ein Kellner mit Wassergläsern, Minibrezeln und einer ganz speziellen Getränkekarte in der Hand. Denn das Design dieser Karte strotzt nur so vor Liebe: die Karte wurde liebevoll aus mehreren, kleinen Schallplatten designt. Und die Preise sind wie bei einem Song in Minuten und Sekunden angegeben.

Und wenn ich dir etwas raten darf: bestell dir einen Cocktail. Selten habe ich solch einen guten Cocktail wie hier getrunken. Vor allem zu diesem Preis, der mehr als fair ist.

Die Needle Vinyl Bar und ich

Immer wenn ich an dieser Bar vorbeigehe, übersehe ich sie beinahe. Von außen wirkt sie einfach so klein und unscheinbar…

Um ehrlich zu sein hatte ich beim ersten Besuch ein mulmiges Gefühl. Ich stand draußen und wartete auf meine Freunde… es machte nicht gerade den angenehmsten Eindruck auf mich. Und es sah so klein und beengt aus – es war echt viel los.
Mittlerweile weiß ich, dass diese Menschenmenge für die Needle Vinyl Bar ganz normal ist. Auch wenn diese Bar für Touristen ein absoluter Geheimtipp ist, so kennen sie viele Wiener und lieben sie. Und ich kann es jetzt vollkommen nachvollziehen.

Normalerweise bin ich nicht unbedingt ein Cocktailfan, aber ich ließ mich von meinen Freunden dazu überreden ein bisschen von ihren Getränken zu kosten. Und ich war schockverliebt. Selten habe ich solch einen guten Cocktail getrunken und es war nicht mein letzter in dieser und einigen anderen Nächten. 😅

Die Needle Vinyl Bar ist eine unglaublich gemütliche und stimmungsvolle Bar, die man heutzutage nur noch selten findet. Beruhigende und relaxte Atmosphäre, stimmungsvolle Musik, ein kreatives Ambiente und ein super netter und zuvorkommender Service.

Diese Bar ist auf alle Fälle einen Besuch wert.

Warst du schon einmal in der Needle Vinyl Bar? Wenn ja, hat sie dir gefallen?

Erzähl es mir in deinem Kommentar. 😊

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann merk ihn dir am besten gleich auf einer deiner Pinnwände auf Pinterest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Eaven Theme made by Loft.Ocean Team.
© Copyright 2019. All rights reserved.
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen